72.Gausingen in Egg
Nachdem in den letzten 3 Jahren es Petrus mit den Veranstaltern recht „feucht „gehalten hatte,
präsentierte sich der Sonntag bei prächtigsten Wetter.
Nach dem Gottesdienst in der Kirche St. Michael –welcher von der Singgemeinschaft St.Lorenzen/Gitschtal
festlich umrahmt wurde, haben die teilnehmenden Chöre am Festgelände ihre Lieder präsentiert.

Man traf wieder „alte Bekannte“ und es wurde fleißig getratscht.
Nach dem ausgezeichneten Mittagessen, stellten sich die Chöre zum Festakt auf.
Der Obmann des MGV „Heimat Dellach“ hielt einen kurzen Rückblick, bevor einige
Redner des öffentlichen Lebens die Grüsse überbrachten.
Wegen der großen Hitze versuchten sich alle so kurz wie möglich zu fassen, welches die
Sängern/innen zu schätzen wussten.
Begleitet von der Trachtenkapelle Egg zogen die Chöre dann zum „Kranzlsingen“ ins Dorf hinauf.
Egg wurde in einen „Klangwolke“ gehüllt!!
Wir waren beim GH „Fuchs“ mit den St. Paulern und Nötschern Sängern zugeteilt, wo wir
abwechselnd unsere Stimmen erklingen ließen.
Wir möchten uns noch recht herzlich für die ausgezeichnete Bewirtung bedanken.
Am späten Nachmittag zogen wir dann wieder in Begleitung mit der Musikkapelle ins Festgelände hinunter, wo das gelungene 72. Gausingen „Ausklang!!!!!“
››› zu den Fotos ‹‹‹

zurück