Chorschulung am Naßfeld
Am Samstag trafen unsere Sänger/innen am frühen Morgen im Hotel
„Gartnerkofel“ zu
einem intensiven Probenwochenende ein, da wir uns auf unser großes
Chorkonzert am 23.Juli vorbereiten.

Nachdem alle in die Zimmer „eingetschkt“ hatten trafen wir uns in unserem
Probenraum wo wir schon von unserer Chorleiterin Christina und dem
Hausherrn Martin Waldner willkommen geheißen wurden. Zuerst wurden „lebenswichtige“ Fragen geklärt… was essen wir… wann ist
Pause… usw.
Nach dem Einsingen ging es an unsere Chorliteratur die wir intensiv in
diesen Tagen erarbeiteten.

In der Mittagspause brachten wir einem frisch vermählten Brautpaar und den
Hotelgästen
noch ein Ständchen bevor es frisch gestärkt weiterging.
Nachdem das Wetter eher kühl und windig war, machten wir in der Pause vom
tollen Wellnessbereich
unserer Unterkunft ausgiebig Gebrauch.
Nach der intensiven Probenarbeit klang der Abend in gemütlicher Runde mit
so manchem Liadl aus!

Am Sonntagvormittag brachte uns Katinka Krisper , zwar etwas schwer und
mühsam (die Nacht war ja nicht so lang) auf Vordermann - aber die Mühe hat
sich doch gelohnt, sodass Christina am Nachmittag mit uns eine helle
Freude hatte..
Müde aber zufrieden mit dem Erreichten verabschiedeten wir uns von unseren
Wirtsleuten Anneliese und Martin Waldner mit einem Kärntnerlied an die
Wirtsleute..

Die Chormitglieder möchten sich herzlich beim Steiner Franz und Ilse für die tolle Organisation bedanken.
Das Wochenende bleibt unvergesslich!!!
››› zu den Fotos ‹‹‹

zurück