Gausingen 2015 in Hermagor

Go singing-BORG Hermagor
75.Gailtaler Gausingen in Hermagor

Eröffnet wurde die Veranstaltung am Samstag Abend mit Klassischer Chormusik,
dargeboten voBorg Hermagor, MGV Kirchbach, MGV Weißbriach, Gem.Chor St.Lorenzen/G. Gemischter Chor Hermagor und das Quartett des Young Oisternig.

Katinka Krisper Alt, Christof Glantschnig Barriton, und Dagmar Schober am Klavier gaben einen Einblick in die Klassische Musik.
Am Sonntag hatte Petrus ein Einsehen und legte eine Regenpause ein. So konnte um 9h der ökumemnische
Gottesdienst am Hauptplatz bei kühlen Temperaturen stattfinden.
Den Jugendchor-Festgottesdienst zelebrierten Bischofsvikar Dr.Peter Allmaier, Superindendent Mag. Manfred Sauer und Dechant Dörflinger. Gesanglich wurde dieser von 200 Jugendlichen der VS Hermagor, NMS Kötschach und Hermagor, Young Oisternig und Borg Hermagor umrahmt.
Auf den Tischen lagen Textbücher auf die sehr großen Anklang bei den Besuchern fanden, da diese zwischen den Liedbeiträgen der Chöre immer wieder einige Lieder mitsingen konnten.
Am frühen Nachmittag wurde die Gailtaler Chorparade mit dem großen Gesammtchor abgeschlossen.
Wir haben den Nachmittag mit einen Kurzbesuch im Pflegeheim "Wulfenia" abgeschlossen, wo noch einige Lieder zur Freude der Bewohner erklangen.

››› zu den Fotos ‹‹‹

zurück