Benefizkonzert
Benefizkonzert „Gegrüßet Maria“

Am Muttertag hat der Gemischte Chor Hermagor unter der Leitung von Christina Zwitter
zu einen Mariensingen in die Stadtpfarrkirche Hermagor geladen.
Der Gemischte Chor wusste mit gut ausgewählten Marienliedern die Zuhörer zu begeistern.
Die einleitenden Worte von Dechant Kanonikus Günter Dörflinger wurden durch den
Sprecher der Abends Pfarrer Andreas Tonka aus Tröpolach, Bernhard Plattner an der Orgel, Christina Zwitter Violine, der grandiosen Solistin Katharina Wastl nachhaltig geprägt.

Obmann Franz Steiner hat in den abschließenden Dankesworten darauf hingewiesen das
mit dem Erlös der Ankauf eines Blindenhundes für Manuel Lenzhofer
aus Treßdorf unterstützt wird.

Ein "Vergelts Gott" an die Pfarre Hermagor, die die Chormitglieder mit Getränken versorgte, denn mit trockener Kehle singt es sich holt schwer!!!
Bilder:Franz Lackner

››› zu den Fotos ‹‹‹

zurück